P3000

Die PINTRO P3000 ist die größte Neuentwicklung unter den halbautomatischen Spießmaschinen. Ideal bei saisonabhängigen großindustriellen Produktionszahlen von bis zu 24.000 Spießen pro Schicht. Im Mittelpunkt stehen das Aussehen der Spieße wie handgemacht, konstante Qualität, Ergonomie und Produktivität.

Werden bei Ihnen ganzjährig (und nicht nur saisonabhängig) Spieße hergestellt, sollten Sie sich unbedingt auch unsere Pick & Skewer-Systeme ansehen.

Die maximale Kapazität des PINTRO P3000 liegt bei 3.000 Spießen pro Stunde.

Die effektive Kapazität ist von der Anzahl der Zutaten und Komplexität der Spieße abhängig. Bei einfachen Spießen ohne viele Komponenten kann die maximale Kapazität erreicht werden.

Möchten Sie wissen, wie viele Spieße Sie mit dem P3000 von PINTRO pro Stunde herstellen können? Senden Sie uns eine E-Mail mit den Details der zu erstellenden Spieße. Dann können wir für Sie bereits eine Schätzung der möglichen Produktionskapazitäten vornehmen.

Verschillende lengtes ronde stokken van 100 tot 300mm kunnen in de machine gebruikt worden. Vlees, gevogelte, vis, paprika, uien, spek, ananas, gedroogde vruchten,… Noem maar op, de P3000 spietst het allemaal.

Die Maschine stellt mühelos Spieße mit 1 bis 16 Komponenten pro Spieß her.

Berücksichtigt wurden bei der Entwicklung dieser Maschine eine möglichst hohe Kapazität, ein ergonomisches, angenehmes und sicheres Arbeiten für die Maschinenbediener, eine einfache Umrüstung auf die Herstellung anderer Spieße und selbstverständlich das Endergebnis, ein Spieß wie handgemacht.

Zwei Hauptarbeitsplatzbereiche werden einerseits vom Maschinenbediener und andererseits von einem Team besetzt, das die Formen mit Zutaten befüllt.

1 Bediener entnimmt die fertigen Spieße aus der Anlage und übernimmt die visuelle Endkontrolle. Einige „Befüller“ legen die Zutaten in die Formen. Die Zahl der Befüller hängt von der Menge und der Vielfalt der verschiedenen Komponenten des Spießes ab. Die Anlage bietet Platz für maximal 10 Befüller.

Sie ist mit praktischen Befülltürmen ausgestattet, sodass die Befüller möglichst wenig Bewegungen ausführen müssen, und dies in weitgehender Autonomie erfolgt.

Das HMI-Display und das angezeigte Menü sorgen für eine einfache Bedienung, beispielsweise zur Herstellung eines anderen Spießtyps. Außerdem werden Anweisungen und andere relevante Informationen, zum Beispiel die Produktivität, angezeigt.

Das patentierte Prinzip führt zu einem Spieß wie handgemacht, immer wieder:

  • Das einzigartige System stellt sicher, dass die Fleisch- und Gemüsestücke stets mittig auf den Spieß gespießt werden.
  • Dadurch werden Gemüse und Spieß vor eventuell verwendeten Marinaden geschützt und behalten so ihr frisches Aussehen.
  • Unabhängig vom Bediener sind konstante Qualität und einheitliche Spieße garantiert.
© Copyright SMO bvba