Die automatischen Spießmaschinen von PINTRO ermöglichen es lebensmittelverarbeitenden Betrieben, auf sehr effiziente Weise große Mengen von traditionellen Spießen, Schaschliks usw. zu produzieren.

Die Automatisierung erfolgt auf zwei Ebenen:

  • Die halbautomatische PINTRO P1000 formt die Spieße. Ein Bediener sorgt für das Befüllen der mit Produkthalter (Tabletts) mit Zutaten und entnimmt die fertigen Spieße. So erfolgt in einem eine Qualitätskontrolle.
  • Die vollautomatische PINTRO Pick & Place, die vollkommen selbständig die Produkthalter mit Zutaten befüllt, ist die ideale Ergänzung für noch mehr Effizienz. die auf den Spieß kommen. Die gefüllten Produkthalter stehen laufend für die Befüllung der halbautomatischen PINTRO P1000 oder der manuell bedienten PINTRO P720 bereit.

Die Entwickler der PINTRO Maschinen, SMO bvba, sind auf Maschinenbau nach Maß und Betriebsautomatisierung spezialisiert. Gerne ermitteln wir, wie die PINTRO Spießmaschinen in Ihre bestehende Arbeitsumgebung integriert werden können und erstellen ein maßgeschneidertes Angebot.

PINTRO P1000

PINTRO® P1000 ist der größte Bruder unter den PINTRO®  Spießmaschinen. Diese halbautomatische Spießmaschine reiht Spieße so auf, dass sie wie handgemacht aussehen.

Mehr über PINTRO P1000

Pick & Place

PINTRO® Pick & Place ist ein revolutionäres System, das zum Befüllen von Produkthaltern von PINTRO® P1000 und/oder PINTRO® P720 entwickelt wurde.

Mehr über PINTRO Pick&Place

© Copyright SMO bvba